Rico    (FN-Name: Racoon 21)        Stockmaß 1,74 m

Wallach, von Rockwell aus der StPrSt. Helena, geboren am 23.03.2003

                                                                      

Rockwell

Rocket Star

Ramiro

Mariana

Galatee

Grandus

Waldfee

StPrSt. Helena

Hitchcock

Hill Hawk xx

StPrSt. Agave

StPrSt. Gladiole

Garibaldi II

Welle


       

                Gesamtes Pedigree auf 







Rico ´s Geburt war nicht ganz so einfach, da er zwei Wochen überfällig war. Von daher wusste er in den ersten Tagen gar nicht, wo er mit seinen Beinen hin sollte. Er zeigte uns dann aber ganz schnell, was er so alles auf dem Kasten hat. Rico überzeugte uns mit drei tollen Grundgangarten, wobei Schritt und Galopp besondere Beachtung verdienen.

Das zeigte sich dann auch auf der Fohlenschau der Hengststation Holkenbrink am 16.06.2003: Dort wurde Rico im Endring zweiter von insgesamt 80 vorgestellten Fohlen. (seinen Ring hatte er zuvor souverän gewonnen.)       


                  

           
Auch auf der Sichtung zum Deutschen Fohlenchampionat am 05.07.2003 auf der Anlage Holkenbrink machte er eine tolle Figur. Er bekam 77,5 Punkte! (Typ: 9,0/ 8,5/8,5; Bewegung: 9,0/9,0/8,5; Korrektheit: 8,5/8,0/8,5) Leider reichte das nicht ganz für Lienen. Es wurden Fohlen mit der Punktzahl 78,0 und besser für das Finale zugelassen. Er war also 1. Reserve. Ein bisschen geärgert haben wir uns natürlich schon...

Rico ist zusammen mit einem zugekauften Hengstfohlen von Don William/Pik Labionics (Don Enrique) bei uns groß geworden.

Im Mai 2005 wurde er kastriert, da ein Hoden in der Bauchhöhle lag. Wir hätten ihn gerne auf die Westfälische Körung vorbereiten lassen. Also wird er jetzt wohl Reitpferd :-).

Die Fotos zeigen Rico im Juli 2006. Er wurde die letzten Wochen schonend angeritten und meistert bisher alles mit Bravour, steht sehr sicher an den Hilfen und zeichnet sich jetzt schon durch hohe Rittigkeit aus.

Am 06.08.2006 hat der Londonderry x Wolkenstein II-Enkel von Ricos Mutter StPrSt. Helena, unter dem Namen Lennox beim Internationalen Dressurfestival in Verden die Konkurrenz der dreijährigen Stuten und Wallache für sich entscheiden können. Lennox Mutter, StPrSt. Winzlet, ist Halbschwester zu Rico und Bella Luna.

Rico ist im September 2006 verkauft worden und hat nun seine neue Heimat bei Kiel auf dem Trakehnergestüt
Stall Krotenbach.
Wir wünschen seiner neuen Besitzerin Carola genauso viel Freude, wie wir sie mit ihm über drei Jahre hatten und alles Gute für die Zukunft!
Rico´s Ausbildung wird Claudia Krabbenhöft begleiten, die bis Ende August im Landgestüt Warendorf tätig war und nun in ihre Heimat zurück geht.

Januar 2008: Rico ist mittlerweile im Süden der Republik zu Hause und war in 2007 mehrfach hoch platziert in Reitpferdeprüfungen und Dressurpferde Kl. A.

Dieses tolle Foto aus 2007 hat uns seine jetzige Besitzerin, Frau Nebelthau, zukommen lassen und wir dürfen es hier veröffentlichen.
Vielen Dank noch mal an dieser Stelle und herzliche Glückwünsche zu den tollen Erfolgen und alles Gute für den weiteren Werdegang von "Racoon"!


                   


          

06.08.2008: Racoon fühlt sich auch im Kreise der Familie sichtlich wohl! Vielen Dank, Frau Nebelthau, für dieses stimmungsvolle Foto!


                 



13.06.2009: Racoon gewinnt eine Dressurpferdeprüfung der Klasse L! Wir gratulieren herzlich seiner Besitzerin Mercedes Nebelthau und seinem Reiter Clemens Braunegger.
Rico wurde im letzten Jahr so gut wie gar nicht auf Turnieren eingesetzt, weil er noch mal einen starken Wachstumsschub durchgemacht hat. Mittlerweile ist er 1,74 m groß und einfach viel mehr Pferd geworden. Danke Mercedes, dass ihr ihn so schonend aufbaut und nicht verheizt!

Diese beiden Impressionen hat Mercedes auf dem Abreiteplatz festgehalten. Vielen Dank!

                                    

   
                            


                                                                       
03.07.2009: Racoon konnte sich auch heute wieder bei seiner dritten Dressurpferde L des Jahres in die Ergebnislisten eintragen. Er platzierte sich bei starker Konkurrenz auf dem Rosenheimer Dressurfestival an 3. Stelle. Gratulation an Clemens Braunegger und Mercedes! :-)

Anbei noch zwei Fotos vom heutigen Tag. Vielen Dank!!!!
     

                                    
               



               




20.08.2009:
Tolle Neuigkeiten von Racoon und seiner Besitzerin Mercedes!

Mercedes hat mit Racoon ihr erstes Turnier seit über 20 Jahren bestritten. Alles klappte hervorragend und die beiden siegten in ihrer Abteilung mit einer Note von 7,8! Herzliche Gratulation aus Münster! :-))   Ergebnisse gibt es hier.

Wir dürfen drei Bilder von diesem Tag hier veröffentlichen. Danke Mercedes!


                                                       



           


       

                           



23.04.2010: Tolle News haben uns aus dem Süden der Republik erreicht! Racoon wurde heute trotz eines Patzers beim ersten Turnier der Saison in seiner ersten Dressurpferde M Fünfter! Gratulation an seinen Reiter Clemens Braunegger und seine Besitzerin Mercedes!
Danke Mercedes, dass du uns immer wieder mit News von euch versorgst! :-))

Gewonnen wurde diese Prüfung von Jessica Werndl.


09.05.2010: Racoon und Clemens Braunegger werden auf dem Turnier in Weilheim-Lichtenau vierte in der Dressurpferde M!

Von dieser Veranstaltung haben wir zwei super tolle Fotos erhalten. Vielen Dank dafür, liebe Mercedes!

       



       




02.08.2011: Racoon hat sich am Sonntag in seiner dritten M-Dressur an zweiter Stelle platzieren können :-). Im Mai waren die Beiden bereits bei ihrem ersten Start in M-Dressur Fünfte. Wir gratulieren seinem Reiter Clemens Braunegger und seiner Besitzerin Mercedes!

       



                                                                       August 2006:


                                     


                                                                        23.08.2006:


                                       
 

 


                           


                            

                   
      
               

                                                               


                                                                    Rico Zweijährig:

            


                                                                        Rico als Jährling:


       



                                                                    Rico als Fohlen:


       


        

   
    zurück